Fryboyter

Dateisystem Btrfs wird demnächst Swap-Dateien unterstützen

Seit Jahren verwende ich auf meinen privaten Rechnern kein Swap. Für spezielle Fälle war es aber ganz nützlich mal eben eine Swap-Datei anzulegen. Seit ich Btrfs nutze, war dies leider keine Option mehr, da dieses Dateisytem keine Swap-Dateien unterstützt. Das wird sich demnächst voraussichtlich aber wieder ändern.

Warum wieder? Im Jahre 2009 wurde die Unterstützung von Swap-Dateien entfernt, da Swap-Dateien Probleme gemacht haben. Der Entwickler Omar Sandoval hat nun aber kürzlich einen Patcheingereicht, der die sichere Nutzung von Swap-Files unter Btrfs ermöglicht. Wenn es keine Probleme damit gibt, könnte diese Änderung bereits in der übernächsten Version des Kernels (voraussichtlich März 2019)_enthalten sein.

Linux | OSBN