Fryboyter

In Verzeichnisstruktur schnell nach oben wechseln

Ab und zu muss ich in einer Verzeichnisstruktur arbeiten die ziemlich verästelt ist. Wenn man in dieser dann zum Beispiel zwei Ebenen nach oben will, kann man cd ../.. nutzen. Will man aber zum Beispiel sechs Ebenen höher, muss man schon aufpassen, dass man ensprechend viele .. und / eingibt.

Um dies zu vereinfachen, kann folgende Funktion genutzt werden (getestet mit der zsh).

function up {
     
    local counter=${1:-1}
    local dirup="../"
    local out=""

    while (( counter > 0 )); do
        let counter--
        out="${out}$dirup"
    done

    cd $out
}

Befindet man sich beispiel in /etc/systemd/system/timer.target.wants und will in /etc/systemd/systemd wechseln, reicht mit dieser Funktion der Befehl "up 2" aus.


Diese Artikel könnten auch interessant sein