Fryboyter

Heptapod - Gitlab mit Unterstützung von Mercurial

Bei Heptapod handelt es sich um eine Plattform zur Versionsverwaltung ähnlich Github. Im Gegensatz zu Github basiert diese allerdings auf Gitlab und unterstützt dank der Entwickler auch Mercurial. Vor ein paar Jahren hatte ich bereits in einem Artikel, bei dem es um die Einstellung der Unterstützung von Mercurial bei Bitbucket ging, schon einmal auf Heptapod hingewiesen. Damals war die Plattform allerdings noch neu und unfertig.

Da ich vor ein paar Tagen mir ein Git-Repository zerschossen habe (Layer-8-Problem) und mich die Lösung viel Zeit und Nerven gekostet hat, habe ich mich mal wieder im Bereich der Versionsverwaltung Mercurial umgesehen. Heptapod gibt es immer noch und inzwischen ist es auch öffentlich nutzbar. Neben heptapod.host was hauptsächlich für Unternehmen gedacht ist, gibt es auch noch das kostenlose Angebot https://foss.heptapod.net/public das sich an FOSS-Projekt wendet.

Wer selbst hosten will, findet alle nötigen Informationen unter https://heptapod.net/pages/get-heptapod.html#get-heptapod.

Intern werde ich vermutlich wieder auf Mercurial wechseln. Git ist mir zu mächtig und zu kompliziert. Zudem finde ich die Dokumentation von Mercurial deutlich besser.

Aufgrund der weiten Verbreitung werde ich aber auch weiterhin Github nutzen, da es hierfür inzwischen funktionierende Lösungen gibt. Aber das ist ein Thema für einen weiteren Artikel.

OSBN | Allgemein

Diese Artikel könnten auch interessant sein: