EXT4-fs (mmcblk0p2): couldn’t mount as ext3 due to feature incompatibilities

In der Logdatei meines Raspberry Pi tauchen nach jedem Start die Fehlermeldungen „EXT4-fs (mmcblk0p2): couldn’t mount as ext3 due to feature incompatibilities“ und „EXT4-fs (mmcblk0p2): couldn’t mount as ext2 due to feature incompatibilities“ auf. Es funktioniert zwar alles aber es nervt. Vor allem weil mmcblk0p2 in dem Fall ext4 und nicht ext3 oder ext2 nutzt. Aber die Lösung ist recht einfach.

Einfach die Datei /boot/cmdline.txt öffnen und rootfstype=ext4 hinzufügen und abspeichern. Nach einem Neustart ist die Fehlermeldung verschwunden. Nebenwirkungen konnte ich auch noch keine feststellen.

2 Gedanken zu „EXT4-fs (mmcblk0p2): couldn’t mount as ext3 due to feature incompatibilities

  1. Did not understand a word, but this fixed my problem (couldn’t mount as ext2 due to feature incompatibilities) adding rootfstype=ext4 in cmdline.txt 🙂
    Thanks!

    • You’re welcome. The rest of the article is not really important in this case. I just mentioned that i got this error message using ext4. But even with this error message everything works as it should. Nevertheless i want to get rid of it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.