Fryboyter

Dateisystem Btrfs wird demnächst Swap-Dateien unterstützen

Seit Jahren verwende ich auf meinen privaten Rechnern kein Swap. Für spezielle Fälle war es aber ganz nützlich mal eben eine Swap-Datei anzulegen. Seit ich Btrfs nutze, war dies leider keine Option mehr, da dieses Dateisytem keine Swap-Dateien unterstützt. Das wird sich demnächst voraussichtlich aber wieder ändern.

Warum wieder? Im Jahre 2009 wurde die Unterstützung von Swap-Dateien entfernt, da Swap-Dateien Probleme gemacht haben. Der Entwickler Omar Sandoval hat nun aber kürzlich einen Patch eingereicht, der die sichere Nutzung von Swap-Files unter Btrfs ermöglicht. Wenn es keine Probleme damit gibt, könnte diese Änderung bereits in der übernächsten Version des Kernels (voraussichtlich März 2019) enthalten sein.


Diese Artikel könnten auch interessant sein