Fryboyter

Artikelserie oder ein langer Beitrag

Vor einigen Wochen habe ich angefangen mich mit Ansible zu befassen. Der Grund ist, dass ich mehrere Rechner bzw. VM (zum testen bestimmte Sachen wie eben Ansible) verwende und inzwischen auch ziemlich viel alternative Tools nutze. Zum Beispiel ripgrep anstelle von grep, fd und fzf anstelle von find usw.

Gerade bei den VM vergesse ich aber ganz gerne diese Tools zu installieren. Was mich nervt. Ursprünglich hatte ich vor, mittels Ansible nach der Grundinstallation von Arch diverse Sachen nachzuinstallieren. Um so mehr ich mich in Ansible eingearbeitet habe, um so komplexer ist das ganze geworden. Inzwischen bin ich soweit, dass der Plan ist, das Iso von Arch zu booten und ab dann Ansible alles andere übernimmt. Die Grundinstallation, das Installieren der zusätzlichen Programme und deren Konfiguration. Kurz gesagt alles.

Weil das ganze für den einen oder anderen Leser nützliche sein kann (auch für Installationen abseits von Arch), wollte ich auf fryboyter.de einen Artikel darüber veröffentlichen. Da das Projekt jetzt allerdings deutlich umfangreicher geworden ist als ursprünglich geplant, wollte ich an dieser Stelle einmal nachfragen, was euch lieber ist. Ein Artikel in dem ich alle Punkte anspreche (was derdammt umfangreich werden wird, da meine Notizen in Cherrytree schon nicht gerade wenig sind). Oder mehrere Artikel in denen ich Schritt für Schritt vorgehe (was teilweise aber auch nicht mit zwei oder drei Sätzen erledigt ist). Was wäre euch lieber?


Diese Artikel könnten auch interessant sein