Fryboyter

Arch Linux wird noch "nerdiger"

Bei Arch Linux ist soweit ich es sehe AIF entfernt worden. Wohl weil es stellenweise ziemlich fehlerhaft ist und sich der betreffende Entwickler nicht mehr darum kümmern kann/will.

Derzeit läuft der Spaß nun komplett über die Konsole mittels der Arch Install Scripts ab. Eine recht kurze Zusammenfassung gibt es hier und da gibt es eine etwas ausführlichere Anleitung.

Im Grunde genommen ist die neue Installation also kein Hexenwerk, wird aber vermutlich doch einige abschrecken, die Arch ausprobieren möchten. Oder wie sehr ihr das?


Diese Artikel könnten auch interessant sein

Allgemeinen Kommentarfeed abonieren